Geschäftsbericht 2020/2021

QUALITÄTSPRÜFUNGS-RICHTLINIE UND QUALITÄTSBEURTEILUNGS-RICHTLINIE ÜBERKAPPUNG Auf Basis der Qualitätsprüfungs-Richtlinie (QP-RL-Z) des G-BA fanden im Jahr 2019 erstmals die Qualitätsprüfungen zum Thema Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie Überkappung (QBÜ-RL-Z) statt. Die KZVen haben über das Prüfjahr 2019 bis zum 31. Juli 2020 an die KZBV berichtet. Diese Informationen hat die KZBV ihrerseits zusammengefasst und in ihrem QP-Bericht 2020 bis zum 30. September 2020 an den G-BA übermittelt und auf der Webseite der KZBV veröffentlicht. Pandemiebedingt wurde die Berichterstattung im Jahr 2020 um ein Quartal nach hinten verschoben. Dies gilt ebenfalls für 2021. In 2020 fanden zum zweiten Mal die Qualitätsprüfungen statt. ImUnterschied zum ersten Jahr haben die KZVen im Jahr 2020 erstmals Maßnahmen gegenüber Praxen verhängt, die eine Gesamtbewertung von B oder C erreichten. Aktuell liegen wegen der geänderten Datenliefer- fristen infolge der Covid-19-Pandemie noch keine vollständigen bundesweiten Daten vor. Den QP-Bericht 2021 wird die KZBV dem G-BA bis zum 30. September 2021 zur Verfügung stellen. AG QUALITÄT Die Mitglieder der AG Qualität der KZBV befassen sich in ihren Sitzungen mit allen Fragen rund um das Thema Qualität. Dadurch wird ein proaktiver Umgang mit sämtlichen Qualitätsthemen gewährleistet, die Bedeutung für den zahnärztlichen Sektor haben. Erarbeitet werden eigene Konzepte und Positionen zu laufenden Beratungen im G-BA, um diese als Trägerorganisation in den G-BA einzubringen. SCHULUNGEN ZUR QUALITÄTSPRÜFUNG Die Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie ver- tragszahnärztliche Versorgung Überkap- pung (QBÜ-RL-Z) ist am1. Juli 2019 in Kraft getreten. Somit bestand für die Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen) die Herausforderung, in relativ kurzer Zeit alle Voraussetzungen für eine Durchführung der Qualitätsprüfungen zu schaffen, sie im Jahr 2019 umzusetzen und in 2020 erstmalig an die KZBV zu berichten. Die Qualitätsprüfungen sind unter sehr hohem Einsatz durch die KZVen erfolgreich umgesetzt worden. Die KZBV hat die KZVen bei der Umsetzung der Qualitätsprüfungen intensiv unterstützt, um eine bundeseinheitliche und vergleich- bare Umsetzung der Qualitätsprüfungen in den KZVen zu gewährleisten. Dazu führte die KZBV – neben Schulungen für die QP-Gremienmitglieder imVorjahr – am 19. August 2020 auch eine Online- Koordinierungskonferenz Qualitätsprüfung zur Unterstützung der KZVen durch. Thema der Konferenz waren die Ergebnisse und Erfahrungen der KZVen aus den ersten Qualitätsprüfungen zum Thema „Überkappung“ und der Weiterentwicklungs- bedarf für künftige Prüfungen. In der Koordinierungskonferenz Qualitätsprüfung tauschten sich die KZVen und die KZBV über die Umsetzung des Verfahrens und die Ergebnisse der Quali- tätsprüfungen in den KZVen aus. Ziel der Konferenz war es, eine möglichst einheitliche Vorgehensweise bei der Umsetzung der Qualitätsprüfung zu gewährleisten. ■ ie KZBV setzt sich in den Gremien für eine praktikable und nutzenorientierte Umsetzung der Qualitätssicherung ein. Angestrebt wird hierbei die Qualitätsverbesserung durch Förderung von Motivation und Akzeptanz der Qualitätssicherungsmaßnahmen. Verpflichtende Maßnahmen sollen bürokratiearm und an bestehenden Qualitätsdefiziten ausgerichtet sein. Als stimmberechtigte Trägerorganisation des G-BA ist die KZBV in hohem Maße in die Beratungen der zahlreichen Arbeitsgruppen unter dem Dach des Unterausschusses „Qualitätssicherung“ (UA QS) eingebunden. Insgesamt fanden zu den vorgenannten Themen im Berichtszeitraum – trotz der Corona-Pandemie – etwa 80 Sitzungen unter Beteiligung der KZBV statt. Aufgrund der pandemischen Lage fanden diese Sitzungen fast ausschließlich als Videokonferenz statt. Die G-BA-Sitzungen sind mit intensiver Vor- und Nacharbeit verbunden. Die KZBV bringt sich im Rahmen der einzelnen Richtlinien mit ihrer Expertise ein. 56 Die Tätigkeit der KZBV im Bereich Qualität umfasst die Gremienarbeit im G-BA sowie das eigene Engagement der KZBV selbst zur Qualitätsförderung. Die beiden Bereiche sind eng miteinander verzahnt. Wesentlich sind dabei die Themen Qualitätsmanagement (QM), Qualitätssicherung (QS) und Qualitätsprüfung (QP). GREMIENARBEIT UND AUFGABEN IM BEREICH QUALITÄT GREMIENARBEIT UND VERANSTALTUNGEN ZUM THEMA QUALITÄT QUALITÄTSPRÜFUNG UND -BEURTEILUNG D Für mehr Informationen unter www.cirsdent-jzz.de scannen Sie bitte den QR-Code mit Ihrem Smartphone.

RkJQdWJsaXNoZXIy ODIwMTM=