Jahrbuch 2021

KZBV Jahrbuch 2021 Praxisformen 176 raxisformen Anzahl der Praxen niedergelassener Zahnärzte nach Praxisform Stand jeweils Jahresende Jahr Praxen insgesamt Einzelpraxen Gemeinschaftspraxen 1) Aufteilung der Gemeinschaftspraxen Praxisinhaber insgesamt 2 Inhaber mehr als 2 Inhaber Anzahl Anteil in % Anzahl Anteil in % Anteil in % Anteil in % Deutschland 1991 40.357 37.347 92,5 3.010 7,5 95,2 4,8 43.514 1995 43.423 37.626 86,7 5.797 13,3 91,5 8,5 49.710 2000 45.756 38.427 84,0 7.329 16,0 89,1 10,9 53.899 2005 46.207 37.532 81,2 8.675 18,8 86,0 14,0 56.100 2009 45.068 36.594 81,2 8.474 18,8 85,7 14,3 54.935 2010 44.917 36.518 81,3 8.399 18,7 85,9 14,1 54.684 2011 44.571 36.233 81,3 8.338 18,7 85,9 14,1 54.286 2012 44.100 35.800 81,2 8.300 18,8 86,0 14,0 53.767 2013 43.841 35.650 81,3 8.191 18,7 86,4 13,6 53.497 2014 43.659 35.527 81,4 8.132 18,6 86,6 13,4 53.238 2015 43.224 35.305 81,7 7.919 18,3 86,7 13,3 52.772 2016 42.663 34.958 81,9 7.705 18,1 87,1 12,9 51.971 2017 41.997 34.605 82,4 7.392 17,6 87,0 13,0 51.014 2018 41.097 33.899 82,5 7.198 17,5 87,7 12,3 50.033 2019 40.244 33.276 82,7 6.968 17,3 87,8 12,2 48.878 2020 39.325 32.589 82,9 6.736 17,1 88,2 11,8 47.697 1) ab 2007: Berufsausübungsgemeinschaften Grundlage: Statistik der Bundeszahnärztekammer, KZV-Daten Tab. 6.15 Entwicklung der Praxisformen und Behandlerzahl 1992 bis 2020 – Deutschland nzahl der Praxen niedergelassener Zahnärzte nach Praxisfor 0,0 0,2 0,4 0,6 0,8 1,0 1,2 1,4 1,6 1,8 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 45.000 50.000 92 93 94 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Einzelpraxen Berufsausübungsgemeinschaften MVZ ∅Behandlerzahl je Praxis Abb. 6.16 Entwicklung der Praxisformen und Behandlerzahl 1992 bis 2020 – Deutschland

RkJQdWJsaXNoZXIy ODIwMTM=